Seine Leidenschaft gilt den Innenräumen!

Erzherzog Johann hätte seine Freude gehabt bei der stimmungsvollen Eröffnung dieses fabelhaften Bauobjektes in der Erzherzog Johann Straße 76 in der Gemeinde Seiersberg-Pirka: Ein innovatives Projekt für großartigen Unternehmergeist. Im Erdgeschoss das neue, stilvolle Studio „Form des Wohnens“ und darüber in zwei Stockwerken hochklassige Mietwohnungen und ein Penthouse.

Das Gebäude mit seiner modernen, zeitlosen und puristischen Architektur gliedert sich hervorragend in die Landschaft ein. Das gesamte Wohn- und Geschäftshaus ist Sinnbild für qualitätsvolles Wohnen in gehobener Atmosphäre. Die Bauzeit betrug auf den Tag genau ein Jahr. Herzlichen Glückwunsch dem Bauherrn zu diesem einzigartigen Objekt und großen Dank den zahlreichen Handwerkern und der Gemeinde Seiersberg-Pirka.

Form des Wohnens
Das neue Studio ist auf dem aktuellsten Stand der Technik, hochwertig und auf höchstem Niveau eingerichtet. Mit diesen Qualitätsmerkmalen stattet Albert Hengsberger die Wohnungen und Häuser seiner Kunden aus. Dem entspricht auch sein Motto „Form des Wohnens“: „Lebensräume für Menschen zu entwerfen und zu schaffen, das ist meine Leidenschaft“, erklärt Albert Hengsberger. Sein persönliches Anliegen ist es, einzigartige Raumerlebnisse zu ermöglichen.

Innenarchitektur in vollendeter Form Albert Hengsberger ist seit mehr als 20 Jahren sehr erfolgreich in der Innenarchitektur tätig. Er hat das richtige Raumgefühl und richtet daher zielführend Neu- und Altbauten ein. Mit ihm hat der Kunde einen erstklassigen Partner und Projektmanager für alle Arbeiten. Er koordiniert ein Team von hervorragenden Fachleuten und Handwerkern, die alle Arbeiten professionell und in höchster Qualität durchführen. Der entscheidende Vorteil: Es gibt nur einen Ansprechpartner, der alles für den Kunden abwickelt - von der Gesamtplanung bis zur Übergabe. Das ist der Qualitätsanspruch von Albert Hengsberger mit seinem neuen Wohnstudio in Seiersberg-Pirka.